Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Heizung Defekt?

  1. #1
    Banane
    Gast

    Heizung Defekt?

    Hey,

    seit ca 2 wochen habe ich das Problem, das die Heizung nicht mehr funktioniert...Die Heizung funktioniert nur noch wenn ich einen Berg hoch fahre, bzw der Motor länger auf 4000u/min läuft, fahre ich dann wieder 5 minuten unter 4000u/min kommt wieder nur noch Kalte Luft aus er Lüftung

    Woran kann das liegen?! Bekanntes problem?

    Merci
    Lg Jan

  2. #2
    Leistungshungrig Avatar von Pöni
    Registriert seit
    11.06.2005
    Ort
    am Wochenende Nürburgring ansonsten Vallendar bei Koblenz
    Alter
    38
    Beiträge
    2.267
    Ganz einfach. Thermostat im Eimer. Wechseln. Fertig.

    Die Temperaturanzeige wird dann sicher auch fast nie über 90° kommen.
    Geschwindigkeit ist, wenn Du so schnell fährst, dass Du Deinen Motor überholst und die Kolben im Rückspiegel arbeiten siehst. --->siehe Benutzerbild von mir<---

  3. #3
    Felix39
    Gast
    Kann, wie schon geschrieben, am Thermostat liegen (Temperaturanzeige?). Ein anderer denkbarer Grund wäre etwa ein teilweise zugesetzter Wärmetauscher für die Heizung.

    Außerdem würde ich sicherheitshalber zunächst mal nachprüfen, ob überhaupt genügend Wasser im Kühlsystem ist.

    Nebenbei: "ganz einfach" tauscht sich der Thermostat nur bei einigen Modellen. Bei anderen darf man erstmal den Zahnriemen ausbauen...

  4. #4
    Banane
    Gast
    Zitat Zitat von Felix39 Beitrag anzeigen
    Kann, wie schon geschrieben, am Thermostat liegen (Temperaturanzeige?). Ein anderer denkbarer Grund wäre etwa ein teilweise zugesetzter Wärmetauscher für die Heizung.

    Außerdem würde ich sicherheitshalber zunächst mal nachprüfen, ob überhaupt genügend Wasser im Kühlsystem ist.

    Nebenbei: "ganz einfach" tauscht sich der Thermostat nur bei einigen Modellen. Bei anderen darf man erstmal den Zahnriemen ausbauen...
    Räusper *gg*

    sorry hab heute selbstständig mal den Wasserstand gecheckt weil er über 100°C War...*räusper* war n bissl arg zu wenig drin *gg* *duck*

    Merci für eure Antworten =)
    *schäm*

    lG Jan

  5. #5
    So Wenn wir schonmal dabei sind, bei mir funktioniert die heizung zwar, aber wie!! Nämlich wenn ich die heizung nur auf ein bisschen warm stelle, heizt die volle power auf und wenn man volle power gibt dann merkt man den unterschied nicht!!!

    Ach und ja, wenn man keine Klimaflüssigkeit drinne hat, springt dann der Kompressor auch nicht an, weil meiner springt nicht an ich habe mich nämlich schon gewundert

    Danke schonmal
    Suche Koni Gelb oder Rot für die VA!!

  6. #6
    Schraubt eig immer!!! Avatar von Insomaniac
    Registriert seit
    17.04.2006
    Ort
    Waigolshausen, Germany
    Beiträge
    1.581
    Zitat Zitat von Jogi1112 Beitrag anzeigen

    Ach und ja, wenn man keine Klimaflüssigkeit drinne hat, springt dann der Kompressor auch nicht an, weil meiner springt nicht an ich habe mich nämlich schon gewundert

    Danke schonmal
    Ja wenn des Kältemittel drausen ist dann Springt der Kompressor auch net an ist ne Schutzschaltung da im Kältemittel auch ein bischen Öl ist dass dann den Kompressor schmieren soll!!
    und um zu verhindern dass sich der Kompressor frist bei leerer Klimaanlage gibt der Druckschalter den Kompressor net frei!!

    MFG
    Corsa C Z20LET

  7. #7
    ach, das ist gut, hatte schon gedacht das der kaput ist, und mit der heizung, was könnte da kaput sein?
    Suche Koni Gelb oder Rot für die VA!!

  8. #8

    Wärmetauscher zugesetzt?

    Zitat Zitat von Jogi1112 Beitrag anzeigen
    ach, das ist gut, hatte schon gedacht das der kaput ist, und mit der heizung, was könnte da kaput sein?
    Das ist wohl bei mir der Fall, Werkstatt sagt, massig Pampe. Könnte aber auch Kopfdichtung oder Zylinderriss sein.

    Jetzt habe ich eine Art Reinigungsmittel im Kühlkreislauf und soll Km fahren.

    Hat hier Jemand Erfahrungen?

    Danke für alle Erfahrungen!!!

  9. #9
    Rallye Elektroniker VIP (Spender)

    Avatar von CCSS
    Registriert seit
    10.06.2009
    Ort
    Wipperfürth
    Alter
    33
    Beiträge
    1.653
    Diese Pampe lagert sich auch ohne sonstige mechanische Schäden in den feinen Wärmetauscherröhrchen ab.

    Wenn es schon so weit ist, dass die Heizleistung (stark) eingeschränkt ist, bezweifel ich, dass ein Reiniger da was wieder flott bekommt.

    Wenn Röhrchen zugesetzt sind, kommt das Mittel dort ja gar nicht erst hin.

    Aber ich möchte den Teufel nicht an die Wand malen, also abwarten.
    Mfg Sebi

  10. #10
    Hi Sebi,

    sorry für meine späte Antwort, dachte, ich bekäme eine Info...

    Aber danke für Deine Antwort!

    Kann jetzt nur abwarten, fahre zur Zeit kaum, es wird also dauern, bis ich Kilometer zusammenbekomme...

    Bin aber auch eher pessimistisch, aber vor der großen OP versuche ich es natürlich!

    Dankende Grüße,

    Klaus

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •