Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 16 bis 30 von 34

Thema: Mehr Bass ohne Sub im 99er Corsa B?

  1. #16
    Unheilbar VIP (Spender)

    Avatar von DarkDevil666
    Registriert seit
    06.12.2003
    Ort
    nähe Darmstadt
    Alter
    34
    Beiträge
    1.517
    Zitat Zitat von ice tiger Beitrag anzeigen
    Das für bestimmte Radios wenig Platz ist im Corsa/Tigra ist bekannt...
    Bei meinem Alpine 9812 RB ist das leider auch so...hinterm Radioschacht kommt dann irgendwann einfach der Metallträger vom Amaturenbrett...da ist Schluss nut drücken und quetschen. ..Gut ist das ja auch nicht unbedingt auf Dauer sämtliche Kabel zu quetschen...
    Mit bissel Fummeln geht's aber da rein...

    Gruß
    Ich baue dazu extra immer noch den Aschenbecher aus, weil man dann von unten mit den Fingern den ganzen Gedöns positionieren kann. Mit genug Geduld kann man auch beim 9812RB alle Kabel so legen, dass nichts gequetscht wird

    EDIT: Oh, ich hätte vielleicht vorher auch mal lesen sollen , die Antwort gabs ja schon

    Tigra A X20XEV / Monza A2 C30NE / Corsa D Z12XEP

  2. #17
    R.I.P. 15.01.85-04.04.13 VIP (Spender)

    Lebt im Forum
    Avatar von ice tiger
    Registriert seit
    03.11.2003
    Ort
    hab ich
    Alter
    34
    Beiträge
    5.651
    Huhu

    Ich bau auch immer den ABecher aus...aber bei mir kommen da noch zwei fette Chinchkabel von der Endstufe an und der DIN-Rahmen ist auch schon bissel ausgeleiert XD...Ich sag ja...gehen tut's...
    =-Guitar-Hero spielen kann Jeder...Ich habe eine echte Gitarre!-=
    =-Nur tote Motoren müssen beatmet werden...-=
    =- <-- Hat seit 12 Jahren denselben Avatar -=
    Tigra A - C20XE & Omega B - X25XE --> | Meine Garage |

  3. #18
    16V und V6 Fahrer VIP (Spender)
    Admin

    Süchtig!!!!
    Avatar von Raser16V
    Registriert seit
    10.02.2005
    Ort
    41541 Dormagen
    Alter
    37
    Beiträge
    8.957
    laos ich schieb die Kabel meist von unten hoch hinter die MK bzw vom Fußraum aus kann man das auch machen, auf der Beifahrerseite zwischen Handschuhfach und Ablage hinter Radio greifen und von der Fahrerseite aus die kleine Verkleidung abbauen.

    Es geht. Hab ja auch die Kabelpeitsche drin samt 3 Chinchstecker für die Endstufen einem Chinchstecker für den CD Wechsler sowie der Stecker für den CD Wechsler. Dazu kommt noch die 2-3 kleinen Stecker fürs Autotelefon die ans Radio gehen.
    Keine Sorge das geht alles.

    Hab sogar schonmal nen JVC samt Stecker für Monitore etc da unterbekommen.

    MFG Bernd

  4. #19
    ViP-Spender! VIP (Spender)

    Avatar von Dr.Corsa
    Registriert seit
    07.10.2006
    Beiträge
    1.683
    Zitat Zitat von Finni Beitrag anzeigen
    Hab besagtes Radio nun... aber die Kabelpeitsche passt nicht hinters Radio...

    Bekommt man nirgendwo einen Adapter von dem Minianschluss am Radio auf ISO?
    Mangels Lenkradfernbedienung brauch ich den Großteil der Kabelpeitsche nicht...
    Gibt es da ein Geheimnis wie ich das reinbekomme?
    Hi!

    Aaalso: ich habe hinterm Radio nen Adapter von 26 auf 36 für das NCDR. Dazu kommen noch diverse Leitungen für den CID, CDC 3 und anderes Gedöns, wie DWA, Innenraumlichtkabel und und und. Ist zwar arg eng da, aber es passt. Da das NCDR 1100 ein Standardopelradio ist, kann ich es auch in den Rahmen bis zum Anschlag reinschieben und vorne steht nichts aus der MK. Wie gesagt mit Geduld geht alles im Corsa, er ist irgendwie dehnbar . Einfach rechts und Links vom Radiorahmen die Kable schieben. Dazu als Hilfe den Aschenbecher raus. Die Luftung kann bleiben.

    Aber wo hier gerade davon gequasselt wird: gibbet n Shop im Netz, wo ich die Boxen von Infinity oder Bose komplett für den Corsa bekomme? Also Hochtöner, in die Türen und hinten auch noch? Die Boseteile vom B Omega sollen zumindenst teilweise passen, aber die Hochtöner sind ori gewesen...

    Und noch was: kann man nen kleinen Sub auftreiben, denn man in die Heckklappe setzt ohne im K-Raum was an Volumen zu verleiren?

    Gruß
    Micha

  5. #20
    Finni
    Gast
    Die Idee mit dem Aschenbecher war eigentlich gut, merke ich mir für das nächste Mal! "Leider" war der Postbote schneller

    IMG_20121108_101941[1].jpg

    Oben das was beim Radio beilag, unten der "einfache" Adapter.... der passt! Mikrokabel konnte ich auch
    ordentlich verstecken, gibt es eigentlich einen Trick wie man die Gummidichtung an der Tür genau da, wo
    das Armaturenbrett direkt an der Dichtung liegt, hochgebogen bekommt? Schraubendreher half nicht.
    Und was ist das eigentlich über den Pedalen links für eine Box? Steuergerät für irgendwas? Dachte die
    sitzen alle auf der rechten Seite.

  6. #21
    16V und V6 Fahrer VIP (Spender)
    Admin

    Süchtig!!!!
    Avatar von Raser16V
    Registriert seit
    10.02.2005
    Ort
    41541 Dormagen
    Alter
    37
    Beiträge
    8.957
    Hast du eine elektrische Servo, dann ist dies das STg dafür.

    Hier ein Bild..



    MFG Bernd

  7. #22
    Finni
    Gast
    Zitat Zitat von Raser16V Beitrag anzeigen
    Hast du eine elektrische Servo, dann ist dies das STg dafür.
    Ah, jap E-Lenkhilfe hab ich... hat offenbar nur den Drehmomentfehler, nach rechts geht es schwerer zu lenken in Kurven. Aber gut zu wissen, danke. Schon interessant wie winzig die Lenksäule ist, da ist bei anderen Fahrzeugen "mehr" dran.

  8. #23
    16V und V6 Fahrer VIP (Spender)
    Admin

    Süchtig!!!!
    Avatar von Raser16V
    Registriert seit
    10.02.2005
    Ort
    41541 Dormagen
    Alter
    37
    Beiträge
    8.957
    Dazu bemüh mal die Suche. da steht viel über die E-Lenkung drin.

    MFG Bernd

  9. #24
    Finni
    Gast
    Passt schon, ich ignoriere das erstmal. Zu teuer/aufwändig...

  10. #25
    Finni
    Gast
    Ich grab das noch mal aus... ersetzt das Dämmzeug eigentlich die Sperrfolie und ich kann einfach anstatt der das selbstklebende Zeug über die Löcher gekleben oder braucht es da noch eine Folie vom FOH? In so manch Video kleben die das einfach über die Löcher in der Türe konsequent drüber... aber in einigen HowTos zum Corsa steht was von der Folie.

    Btw. ob sowas taugt?: Eton POW 160 Compression Set Opel POW160SET-OPEL
    Geändert von Finni (12.09.2014 um 08:05 Uhr)

  11. #26
    Rallye Elektroniker VIP (Spender)

    Avatar von CCSS
    Registriert seit
    10.06.2009
    Ort
    Wipperfürth
    Alter
    33
    Beiträge
    1.663
    Servus.

    Eton ist schonmal nicht verkehrt - nur keine Ahnung wie gut das Dämmzeug ist.

    Viele schwören ja auf Alubutyl, ich selber hab Sinuslive Bitumenmatten verbaut und damit die Tür ausgekleidet.
    Ja, es ersetzt die Türfolie: die soll ja dichten.

    Das tut vernünftig aufgebrachtes Dämmzeug auch.
    Mfg Sebi

  12. #27
    Finni
    Gast
    Und das passt im Corsa B alles hinter die Innenverkleidung?

  13. #28
    Rallye Elektroniker VIP (Spender)

    Avatar von CCSS
    Registriert seit
    10.06.2009
    Ort
    Wipperfürth
    Alter
    33
    Beiträge
    1.663
    Ja, wenn man sauber arbeitet!
    Mfg Sebi

  14. #29
    Finni
    Gast
    Ich mein, hinter der Innenverkleidung mit dem Fach ist ja noch etwas Luft, aber der Stoff oben... wenn da jetzt noch die Betumenmatten UND dieses Dämmflies dran soll... das wird doch bestimmt so 1cm dick.... auf Anhieb finde ich jetzt gerade keine Fotos wie das bei einer Corsa-Tür vor dem Einbau der Innenverkleidung aussehen könnte...

    Aber bringen tut es auf alle Fälle was sagst du? Ich hab hier die Werkslautsprecher und ein 4x50W Radio von Pioneer. Wenn ich den Bass per Loudness voll reinknall, schrebbelt es halt übelst, das ist dann die Innenverkleidung und das Gestänge der Türentriegelung. Was macht man bei letzterem? Einfach das Gestänge etwas einpacken?

  15. #30
    Rallye Elektroniker VIP (Spender)

    Avatar von CCSS
    Registriert seit
    10.06.2009
    Ort
    Wipperfürth
    Alter
    33
    Beiträge
    1.663
    Ich habe ca. 5mm Bitumen aufgebracht: man kann das so hinkriegen, dass alles hinter der Verkleidung verschwindet.
    An bestimmten Stellen (Gestänge etc.) habe ich noch Dämmflies eingebracht.

    Der Unterschied ungedämmt/ gedämmt war selbst mit den damaligen Serienlautsprechern im Corsa B gewaltig. Der Sound ist druckvoller, es scheppert nichts mehr mit.
    Mfg Sebi

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •