Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Reparatur der Stoßstange

  1. #1
    Neuling Avatar von Amphelisia
    Registriert seit
    22.08.2017
    Ort
    Düsseldorf
    Alter
    30
    Beiträge
    4
    Downloads
    0
    Uploads
    0

    Reparatur der Stoßstange

    Hallo ihr Lieben!

    Ja...Frau und Autofahren, hab eine Bordsteinkante auf einem Parkplatz übersehen und Römms. Ja ...

    b14767f0-b965-44f6-86ab-4ebb5e8d1465.jpgWhatsApp Image 2018-01-16 at 08.50.18.jpg

    Plastik ist kaputt, so wie es aussieht auch die Halterung für die Schraube.
    Wie kann ich das reparieren?

    Lieben Gruß

  2. #2
    16V und V6 Fahrer VIP (Spender)
    Admin

    Süchtig!!!!
    Avatar von Raser16V
    Registriert seit
    10.02.2005
    Ort
    41541 Dormagen
    Alter
    36
    Beiträge
    8.927
    Downloads
    96
    Uploads
    35
    Ich würd die Stoßstange erstmal abbauen und schauen was genau hin ist. Normal hält die auch noch ohne den Halter gut. Aber Mit Kunstoffspachtel kann man das hinkriegen oder besser Kunstoffschweißen.

    MFG Bernd
    Corsa B 1.4 16V KW V1 60/40 8*14 ET20 rundum
    Insignia 2.8 V6 Turbo H&R 25mm und 20" rundum
    Adam 1.2 16V H&R 25mm
    www.opel-sportclub-rheinland.de
    Meine Gallerie

  3. #3
    ViP-Spender! VIP (Spender)


    Registriert seit
    13.08.2011
    Ort
    München
    Alter
    31
    Beiträge
    665
    Blog-Einträge
    1
    Downloads
    35
    Uploads
    1
    Bei meinem ist da noch vom Vorbesitzer ne Spaxschraube durch den Stoßfänger und den Kotflügel dahinter.

    Es gibt neben dem Scheinwerfer so ne Plastikführung, vielleicht ist er da rausgesprungen. Wenn du bei google "etzold corsa b pdf" eingibst gibts ne eingescannte Version von der Reparaturanleitung.

    Ich kenne deinen Werkzeugfundus nicht und wie viel du selber machen kannst/willst. Am sinnvollsten fände ich den Stoßfänger abzubauen und nochmal ordentlich auf die Führungen aufzuschieben (Etzold S. 186). Falls danach noch was locker ist (bei den Radlaufleisten) war bisher meine Lösung mit einer Schloßschraube von außen durchzugehen. Ich bin nicht sicher wie an der Stelle Radlaufleiste und Stoßfänger zusammenhängen und ob man auf die Innenseite vom Kotflügel kommt ohne den Innenkotflügel abzubauen was recht frickelig ist.

    Ich glaub bei meinem hab ich die Spaxschraube raus, den Stoßfänger wie ich ihn mal wegen ner Wachsbehandlung drunten hatte wieder ordentlich auf die Führung geschoben und gut wars.
    Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten

  4. #4
    Kennt den Weg zur Werkstatt
    Registriert seit
    11.07.2010
    Ort
    Oberwesel
    Beiträge
    89
    Downloads
    25
    Uploads
    0
    Spax Schraube durch oder Schrottplatz eine andere holen.Kunststoffspachtel usw kommt Preislich an eine Neue Stoßstange ran.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •